Mittwoch, 31 Mai 2017 14:07

Markus Taube berät das BMBF zur VR China

Markus Taube ist in die Expertengruppe der Deutsch-Chinesischen Plattform Innovation des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) berufen worden. Das Gremium berät das Ministerium bei der Gestaltung der Innovationskooperation mit der VR China auf der politischen, infrastrukturellen und anwendungsbezogenen Ebene. Mit der Berufung von Professor Taube in die Expertengruppe wird nicht zuletzt der auf das Thema Innovation fokussierenden Arbeit der IN-EAST School of Advanced Studies eine neue Dimension der Politikberatung erschlossen.